19.04.18

LAWENTUS berät PIA bei dem Erwerb der Appico GmbH

Pressemitteilung vom 19. April 2018

LAWENTUS hat die Performance Interactive Alliance für digitales
Marketing GmbH („PIA“) bei dem Erwerb der Appico GmbH beraten.


PIA ist eine der führenden Digitalagenturgruppen in Deutschland. Sie
vereint neun erfolgreiche Unternehmen unter einer Dachmarke und gilt als
erster Data Driven Full Service Anbieter im digitalen Performance
Marketing für kundenwertoptimierte Content- und Kampagnen-
Aussteuerung aus einer Hand.


Die Appico GmbH wurde 2013 gegründet. Als User Experience und
Interface Designstudio hat Appico in den letzten Jahren bei mehreren
namenhaften Unternehmen datengetriebene Designideen entwickelt. Mit
dem Zukauf verstärkt PIA die Designkompetenz der Gruppe.


LAWENTUS übernahm bei dieser Transaktion nicht nur die gesellschafts- und
transaktionsrechtliche Beratung, sondern auch die effiziente
Koordination der Kooperationspartner, insbesondere im Hinblick auf
markenrechtliche, arbeitsrechtliche und steuerliche Beratung.


Ansprechpartnerin
Dr. Julia Steinmann

Download Pressemitteilung


Berater PIA
LAWENTUS: Dr. Julia Steinmann (Federführung), Vanessa Wüsthoff
FECHNER: Dr. Birte Lorenzen (IP/IT)
ALTENBURG: Dr. Tobias Schommer (Arbeitsrecht)
KPMG: Tobias Ackert und Florian Sander (Steuern)


Berater Verkäufer
Lenz Law: Dr. Lukas Lenz